Kontakt
Karte
Öffnungszeiten

5 Vorteile von IT-Outsourcing

 Wie viel Zeit – und Ressourcen – verlieren Sie in Ihrem Unternehmen monatlich für aufwändige IT-Routineaufgaben? Zeit ist Geld, wie es so schön heißt. Und wie gut funktioniert Ihre IT überhaupt? Hat Ihr Team das nötige Know-how, um Ihre Infrastruktur in allen Bereichen ständig voll-funktionstüchtig zu halten? Falls es hier und da hapert, sollten Sie sich vielleicht überlegen, Ihre IT, oder einen Teil davon, an einen externen IT-Anbieter auszulagern.
Obwohl viele KMUs dem IT-Outsourcing noch etwas skeptisch gegenüberstehen, bietet die Auslagerung von IT-Betreuung viele Vorteile, durch die unter anderem Ihr Unternehmenswachstum gefördert werden kann. Die IT legt die Basis vieler Ihrer Unternehmensprozesse. Wenn also Ihre IT nicht stimmt, dann kann Ihr ganzes Unternehmen davon betroffen sein. Die Folge: Ihr Unternehmenswachstum leidet darunter. Die Lösung: IT-Outsourcing. Unser Tipp: Finden Sie heraus, wie das Outsourcing Ihres IT-Managements Ihrem Unternehmen in vielen Bereichen zugutekommen kann und wie Sie wertvolle Zeit zurückgewinnen können.  
outsourced-it

Besseres Know-how  

Kleinere Unternehmen haben meist Schwierigkeiten, IT-Experten mit dem richtigen Know-how und ausreichend Erfahrung zu finden. Hinzu kommt, dass die IT ein so breigefächertes Gebiet ist und sich ständig weiterentwickelt, sodass es schwer sein kann, mit wenigen Ressourcen alle Bereiche abzudecken oder immer auf dem neusten Stand der Dinge zu sein. Um nicht in die Weiterbildung und die Einstellung neuer Administratoren investieren zu müssen, haben Sie durch IT-Outsourcing Zugang zu einem großen Pool aus IT-Fachkräften, die Ihr Unternehmen in verschiedenen Bereichen unterstützen können. Sei das bei der Sicherheit Ihrer Infrastruktur, der Umsetzung Ihrer Digitalisierungsprojekte, der Aufstellung einer IT-Strategie, der Beratung bei der Investition in die richtige Hard- und Software, und noch vieles mehr.  

Kosten sparen   

Das Outsourcing der IT-Betreuung bietet Ihnen nicht nur mehr Know-how und Ressourcen, sondern ist auch, wie weiter oben schon erwähnt, viel günstiger als neue Mitarbeiter einzustellen, oder weiterbilden zu lassen. Sie haben nicht nur die nötige Expertise, die Sie für eine einwandfrei laufende IT brauchen, sondern sparen dabei auch noch Geld. Wenn Sie in den richtigen IT-Anbieter investieren, sollten durch die Zusammenarbeit außerdem Ihre internen Prozesse optimiert werden, und ein produktiveres und effizienteres Arbeitsumfeld kreiert werden, das Ihr Unternehmenswachstum fördern kann.  

Mehr Zeit und Fokus für Ihre Projekte  

Durch die Auslagerung Ihrer IT an einen IT-Dienstleister können Sie mehr Zeit freischaffen und Ihre Mitarbeiter entlasten. Der technische Support, die Überwachung von Systemen oder andere zeitaufwändige Routineaufgaben können an einen IT-Anbieter abgegeben werden. So schaffen Sie Zeit und Ressourcen frei, die in andere Kernaufgaben und wichtige Projekte investiert werden können.  

Produktiver und effizienter arbeiten

Ein weiterer Vorteil, der eine ausgelagerte IT mit sich bringt, ist die Steigerung der Produktivität und Effizienz innerhalb Ihres Unternehmens. Ein IT-Anbieter kann Ihnen beispielsweise verschiedene Tools und Dienste anbieten, mit denen Sie ein hybrides Arbeitsmodell aufstellen und dafür sorgen können, dass Ihre Angestellten jederzeit auf Ihre Unternehmensdaten zugreifen und problemlos zusammenarbeiten können. Aber auch Aspekte wie die Sicherung und das Backup Ihrer Unternehmensdaten sind wichtig, um Ihr Unternehmen am Laufen zu halten und kostspielige Ausfälle zu vermeiden.  

Digital immer einen Schritt voraus 

Die Geschwindigkeit, in der sich die Technologie und Digitalisierung weiterentwickelt, stellt viele interne IT-Teams vor eine Herausforderung - nämlich ständig up to date zu sein. Neue Technologien wie die Cloud, Big Data oder auch neue Datenschutz- und Compliance-Vorschriften stellen IT-Teams immer wieder auf die Probe und machen es fast unmöglich mit den vielen Veränderungen ständig mitzuhalten. Fehlt die nötige Expertise, was bei kleinen und mittelständischen Unternehmen meist der Fall ist, geben Sie Ihrer Konkurrenz einen immensen Vorsprung. Durch die Auslagerung von IT-Consulting haben Sie Zugriff auf das nötige Know-how, um wettbewerbsfähig zu bleiben und mit der Digitalisierung Schritt zu halten.  

 

Haben wir Sie überzeugt? Falls sich Ihre IT am Anschlag befindet und Ihrem Unternehmenswachstum ungewollt Steine in den Weg legt, wird es vielleicht Zeit, die Vorteile des IT-Outsourcing in Betracht zu ziehen. Sie schlagen sich ja auch nicht mit Ihren Steuern und Ihrer Buchhaltung herum und überlassen die Tortur einem Experten. Warum sollte es mit Ihrer IT also anders sein?  

Fangen Sie an, sich mehr auf Ihr Unternehmen zu konzentrieren und geben Sie Ihre IT an uns ab. top.media bietet Ihnen smarte, transparente und effiziente Lösungen, die Ihrem IT-Team das Leben unheimlich erleichtern können und Ihnen mehr Zeit freischaffen, um sich auf das zu fokussieren, was wirklich zählt: Ihre Kundengewinnung.  

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und bieten Ihnen ein offenes Ohr für Ihre Wünsche, Besorgnisse, Anforderungen und Vorbehalte. Mit top.media können Sie Ihre IT endlich abhaken.  

 

Ihre IT besprechen

 

So wählen Sie den richtigen IT-Dienstleister für Ihr Unternehmen

Warum ist IT-Sicherheit wichtig? 5 Mythen der Cybersicherheit aufgedeckt