Ein kollaboratives Team und mehr Produktivität am digitalen Arbeitsplatz durch Microsoft 365

Cloud-Anwendung
 Jedes Unternehmen, ob groß oder klein, möchte wachsen, den Umsatz steigern und den Mitbewerbern immer einen Schritt voraus sein. Doch stimmt die Kommunikation innerhalb des Unternehmens nicht, oder fällt die Zusammenarbeit unter dem Team schwer, dann kann das die Produktivität und somit auch den Unternehmenserfolg hindern. Wie schaffen Sie es also, dass Ihre Angestellten ohne Barriere miteinander kommunizieren und somit auch erfolgreich teamübergreifend zusammenarbeiten können? Für viele Unternehmen ist ein kollaboratives Arbeitsumfeld zu schaffen eine Herausforderung. Doch die Lösung ist simpel, alles, was Ihr Team benötigt, sind die richtigen Tools. Und diese stellt Ihnen Microsoft 365 zur Verfügung.
Hier sind fünf Methoden, wie Ihnen Microsoft 365 dabei helfen kann, nicht nur die Produktivität und Effizienz Ihres Unternehmens zu optimieren, sondern auch eine positive Arbeitsatmosphäre zu gestalten. So schlagen Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Klingt perfekt, oder?
Cloud-Anwendung

1) Barrierefrei untereinander kommunizieren

Effektiver arbeiten und produktiver sein? Ein erfolgreiches kollaboratives Team und ein produktiver Alltag am Arbeitsplatz können nur durch effektive Kommunikation funktionieren. Stimmt die Kommunikation nicht, so fällt auch das gemeinsame Arbeiten schwer, besonders wenn sich Teammitglieder an unterschiedlichen Standorten befinden und online miteinander kommunizieren müssen. Microsoft 365 bietet Ihnen leistungsstarke Kommunikationsapplikationen wie Microsoft Exchange oder Microsoft Teams, mit denen Sie in Echtzeit untereinander via Emails, Chat oder Videoanrufe barrierefrei kommunizieren können und Zugriff auf Termine, Kalender und Meetings der gesamten Belegschaft haben. Sie verbessern nicht nur die Kommunikation, sondern schaffen auch eine positive Arbeitsatmosphäre.

2) Teamübergreifend zusammenarbeiten

Bei einem Team, das teilweise im Homeoffice oder im Büro arbeitet, ist es wichtig, dass Sie Ihren Mitarbeitern eine zentrale Informationsquelle bieten, auf die alle Teammitglieder Zugriff haben. Sie brauchen also die richtigen Tools, damit Ihre Angestellten problemlos an gemeinsamen Projekten und Aufträgen arbeiten können. Durch SharePoint kann Ihr Team Dokumente und Dateien hochladen, erstellen und verwalten und gleichzeitig auf alle Dokumente zugreifen, ohne dass dabei mehrere Versionen kreiert werden müssen oder man sich Sorgen machen muss, nicht an der aktuellsten Version zu arbeiten. Durch die automatische Synchronisierung über alle Geräte hinweg, können ein Durcheinander und längere Verzögerungen vermieden werden. Perfekt, um die Zusammenarbeit des Teams zu stärken und einen erfolgreichen digitalen Arbeitsplatz zu gestalten. Ihr Team wird es Ihnen danken!

3) Mehr Flexibilität schaffen

Mit dem Wechsel ins Homeoffice oder in eine hybride Arbeitsumgebung ist Flexibilität unglaublich wichtig. Das heißt, Sie sollten als Unternehmer dafür sorgen, dass alle Mitarbeiter, jederzeit und egal, wo sie sich gerade befinden, auf Unternehmensdaten zugreifen können. Nur so kann Ihr Team produktiver arbeiten und somit auch Zeit für andere Aufgaben gewinnen, beispielsweise für Ihre Kunden. Mit Microsoft 365 kann Ihr Team, unabhängig von dessen Standort, auf alle Daten sicher zugreifen. Und das jederzeit und von verschiedenen Geräten aus. Durch die verbesserte Flexibilität und den einfachen Zugriff können sich Ihre Angestellten ohne Unterbrechungen und Störungen voll und ganz auf deren Arbeit konzentrieren und um ein Vielfaches produktiver arbeiten.

4) Die Zahl Ihrer Ausfallzeiten verringern und Geschäftsverluste vermeiden

Was wäre, wenn auf einen Schlag all Ihre Daten, oder nur ein kleiner, aber wichtiger Teil davon, weg wären? Die Folgen für Ihr Unternehmen wären verheerend. Vor allem, wenn Ihre Angestellten keinen Zugriff mehr auf Ihre Systeme und Daten haben und ihrer Arbeit nicht mehr nachgehen können. Wertvolle Arbeitszeit geht verloren und Ihr Umsatz sinkt. Da Sie mit Microsoft 365 keine Hardwareserver mehr benötigen und all Ihre Daten in der Cloud speichern können, sind die Folgen weniger verheerend, wenn es zu einem Ausfall, etwa durch einen Stromausfall oder durch andere Störungen wie Installationen, Updates oder Verwaltungs- und Versionsprüfungen kommt. Da Microsoft 365 fortlaufend aktualisiert wird, kann Ihr Team jederzeit auf Daten zugreifen, wobei die Produktivität nicht negativ beeinflusst wird und große Geschäftsverluste reduziert werden können.

5) Nutzen Sie die vielen Vorteile verschiedener Kollaborationstools

Neben den populären Office 365 Tools wie Word, Excel, PowerPoint, Outlook, usw. bietet Microsoft 365 noch eine Vielzahl von anderen hilfreichen Kollaborationstools, die den Workflow optimieren und das Arbeiten erleichtern. So zum Beispiel Power Automate, wodurch Routineaufgaben und -Funktionen automatisiert werden können, oder Planner, mit dem Arbeitsaufträge einfach verwaltet und organisiert werden können. Sie müssen sich nicht mehr mit langweiligen Aufgaben herumschlagen und haben alles an Ort und Stelle – der Traum aller Planungsfreaks.

 

Sind Sie bereit Ihre Teamkultur durch verbesserte Kommunikation und eine erfolgreiche Zusammenarbeit zu stärken? Microsoft 365 ist eine Komplettlösung, die Unternehmen unendlich Vorteile und Möglichkeiten am digitalen Arbeitsplatz bietet. Die Cloud unterstützt Ihr Team dabei, produktiver und effizienter zu arbeiten, wodurch Sie wiederum Ihr Geschäftswachstum ankurbeln können. Besser kann’s fast gar nicht werden.

top.media bietet Ihnen eine umfassende Beratung, damit Sie die Vielfalt der Cloud-Services besser verstehen und nutzen können, und unterstützt Sie außerdem dabei, die richtige Microsoft-365-Lösung für Ihr Unternehmen zu finden.

 

Sprechen Sie mit einem freundlichen top.media-Berater